Unternehmensgeschichte

Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Expertenunternehmens für Maschinen zur Erdbewegung und für Arbeiten im Höhenbereich

Hinowa kann auf eine langjährige Tradition in der Herstellung von Hebebühnen, Maschinen zur Erdbewegung, Minidumpern und anderen Maschinen für Arbeiten im Höhenbereich und für Erdbewegungen zurückblicken. In der Tat entwickelte das Unternehmen über die Jahre immer neue Geräte und konnte durch stets qualitativ hochwertige Produkte und ausgezeichnetem Kundenservice kontinuierlich wachsen. 

Meilensteine der Unternehmensgeschichte von Hinowa

Seit seiner Gründung im Jahr 1987 kann das Unternehmen auf eine Reihe von bedeutenden Meilensteinen seiner Unternehmensentwicklung zurückblicken. Im Lauf der Jahre gelang es dem Unternehmen, seine Produkte ständig weiterzuentwickeln und deren Einsatzgebiete zu erweitern, indem es kontinuierlich in Spitzentechnologien und neue Maschinen wie jene der Serie Performance IIIS oder in die zwischen 2013 und 2014 auf den Markt gebrachten Minidumper investierte. Während des über 30-jährigen Firmenbestehens wurde auch der Unternehmenssitz zahlreichen Um- und Ausbauten unterzogen; heute erstreckt sich das Areal über eine Gesamtfläche von 90.000 m², davon 27.000 m² überdacht. Zusätzlich zur kürzlich getätigten Investition in einen Schweißroboter wird das Unternehmen auch seinen Hauptsitz bald weiter ausbauen und weiterhin an der Entwicklung neuer und technisch immer fortschrittlicher Maschinen arbeiten, um die Tätigkeiten zahlreicher professioneller Anwender zu erleichtern.

Informationen